Was ist überhaupt Reaktiv-Walking?

Reaktiv-Walking ist ein Kurs für jeden, der sich (noch) sportlich und agil fühlt. Der Kurs findet in der Gruppe mit den Reaktiv-Hanteln statt und wird in der Natur ausgeführt. Meist wird die Einführungsstunde in der Halle gehalten, danach geht es (je nach Wetter) nach draußen.

Beim Reaktiv-Walking soll die Muskulatur allgemein gestärkt werden, damit auch die Gelenke bei körperlicher Belastung geschont werden. Das Training dient auch zur Vorbeugung (Prävention), soll die Beweglichkeit erhalten, bzw. wieder herstellen, und die sportliche Fitness steigern. Ebenso kann es zur Stärkung des Abwehrsystems beitragen.

 

 

Wer macht das Training?

Thomas, Christine und Magnus sind die Reaktiv-Walking-Trainer.

 

 

Reaktiv-Walking kurz und knapp:

Zeitgemäß trainieren – das heißt funktionelles 3D-Training, individuell abgestimmt mit Gelenkschutz und akustischer Trainingskontrolle in Verbindung mit Ausdauer an der frischen Luft.

 

 

Weitere Informationen

Nähere Informationen erhalten Sie direkt bei unserem Team in der Praxis oder in unserem Flyer „Schüttel dich fit!“.